Wie lange dauert eine Sitzung?

Normalerweise gilt: je heller das Licht, umso kürzer die Anwendungszeit.

Bei den wirksamsten Lichtduschen (z. B. leistungsstarke SAD-Lichtduschen mit 10.000 Lux für den Einsatz auf Armlänge) reicht eine Sitzung von 30 Minuten oder weniger pro Tag. Geräte mit Blau angereicherten weißen LEDs sind ebenfalls recht effizient.

Geräte mittlerer Leistung (ca. 5.000 Lux bei einer Armlänge Entfernung) werden ungefähr 1 Stunde lang eingesetzt und werden von vielen Anwendern geschätzt.

Wenn Sie mehr Zeit zur Verfügung haben (z. B. am Schreibtisch) oder sich mehrmals am Tag Zeit nehmen können, bieten sich die Geräte mit einer geringeren Leistung von 2.500 Lux für insgesamt ca. 2 Stunden als ausgesprochen preisgünstige Alternative an.

Da die Bedürfnisse stets individuell verschieden sind, empfiehlt es sich, die Lichtdusche anfänglich etwas länger als empfohlen zu benutzen und die eigene Reaktion zu beobachten. Wenn sich nach ein paar Tagen eine Besserung der Symptome einstellt, kann die Sitzungsdauer langsam verringert werden, während man beobachtet, ob sich irgendwelche Veränderungen zeigen.